DGHT-LV Hamburg
Eine Regionalgruppe der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e.V.

News

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde des DGHT-Landesverbandes Hamburg,

am Freitag, den 03.09.2021, fand unser Vereinsabend in unserer Vereinsgaststätte „Am Sportplatzring“, Sportplatzring 47, 22527 Hamburg, statt. Als Referenten durften wir Annett Werner und Volker Naths begrüßen, die uns ihren Vortrag „Kuba – auf Schildkrötensuche in einem Land, wo die Zeit stehengeblieben ist“ präsentierten. Und es war wieder mal ein schöner Vortragsabend in angenehmer und geselliger Runde, was will man mehr?Annett Werner und Volker Naths nahmen uns mit auf eine unterhaltsame und bilderreiche Reise nach Kuba. Natürlich konnten Sie dabei mit ihren Fotos von karibischen Stränden mit türkisfarbenem Wasser und malerischen Palmen sowie Straßeneinblicken mit bunten Häuserfassaden und nicht weniger bunten Oldtimern alle Kuba-Klischees erfüllen, doch führten uns die beiden Schildkrötenenthusiasten auch abseits dieser typischen Pfade durch eine beindruckende Inselwelt. Neben allerlei Schildkröten, die Annett und Volker nicht nur in der Natur, sondern auch in diversen Zoos und Privathaushalten aufspüren konnten, gab es auch allerlei andere Tiere zu sehen, darunter kleine Anolis, Kugelfingergeckos sowie Kuba- und Spitzkrokodile. Eine spannende Reise in eine faszinierende Welt, die ihren ganz eigenen Charme hat. Vielen Dank für diesen schönen Vortrag, liebe Annett und lieber Volker!

Am Freitag, den 01.10.2021, erwarten wir als Referenten Lars Lindner, Buxtehude, mit seinem Vortrag „Steine drehen auf Korfu.“ Unser gemeinsames „Inselhüpfen“ geht also in die dritte Runde. Wir freuen uns schon!

Euer Vorstand

Ist möglicherweise ein Bild von eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen und Innenbereich
Ist möglicherweise ein Bild von 3 Personen und Personen, die stehen

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde des DGHT-Landesverbandes Hamburg,

nach langer und entbehrungsreicher Zeit war es nun am Freitag, den 06.08.2021 endlich wieder einmal so weit, dass wir uns zu einem Vereinsabend in unserer Vereinsgaststätte „Am Sportplatzring“, Sportplatzring 47, 22527 Hamburg, bei einem tollen Vortrag treffen konnten – also so, wie früher, quasi analog und „in echt“, mit gemeinsamen Essen und Trinken und Quatschen und Klönen! Und als Höhepunkt dann Dank unseres Referenten Thomas Bader aus Wien alle zusammen nach Taiwan! Auf Reptilien- und Amphibiensuche. Ach, was kann das Leben schön sein!

Thomas Bader berichtete in beeindruckenden Bildern über eine fantastische Exkursion auf die subtropische Insel Taiwan. Während die Niederungen Taiwans extrem dicht besiedelt sind, findet man im Gebirge, das die Insel von Norden nach Süden durchzieht, ausgedehnte naturnahe Wälder mit einer sehr geringen Bevölkerungsdichte. Hier gelangen Thomas und seinen Reisebegleitern einmalige Naturerlebnisse. Vor allem auf den Ausflügen während der Nachtstunden konnten Sie eine beeindruckende Vielzahl von Fröschen und Kröten, aber vor allem auch Schlangen in großer Stückzahl aufspüren und fotografieren. Dank der vorgespielten Tonaufnahmen, kamen wir insbesondere der Froschwelt und ihren spannenden Rufkonzerten ganz nah. Die Suche nach Skinken, Agamen und den Langschwanzeidechsen der Gattung Takydromus erfolgte dagegen am Tage. Natürlich mit Erfolg, wie die vielen tollen Bilder eindrucksvoll belegten. Dazu kamen dann noch zahlreiche Insekten und Spinnen sowie einige wunderschöne Vögel. Und oben drauf gab es von Thomas noch wertvolle Reisetipps und Anekdoten über Land und Leute. Klasse! Ein wunderbarer und äußerst unterhaltsamer Vortrag mit einer ordentlichen Prise Reise-Exotik. Vielen Dank, lieber Thomas!

Am Freitag, den 03.09.2021, erwarten wir als Referenten Annett Werner und Volker Naths, Hamburg, mit ihrem Vortrag „Kuba – auf Schildkrötensuche in einem Land, wo die Zeit stehen geblieben ist.“

Euer Vorstand

P. S.: Aktuelle Online-Vorträge findet ihr auf unserer Facebookseite unter: DGHT-LV Hamburg | Facebook. Ihr könnt die Facebookseite öffnen, auch wenn ihr nicht bei Facebook angemeldet seid.

Klönschnack im Juni

Endlich, unser erstes Treffen nach langer Zeit